Die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Gebäudes hat unmittelbare steuerliche Auswirkungen. Diese erstrecken sich auf die Umsatzsteuer, die Einkommenssteuer und die Gewerbesteuer. Dabei gelten folgende Regelungen:

Umsatzsteuer

Seit dem 01.01.2023 fällt bei der Anschaffung einer Photovoltaikanlage und eines …

Mit der 2. Verordnung zur Novellierung der Trinkwasserverordnung, welche am 24.06.2023 in Kraft getreten ist, setzt die Bundesregierung u.a. EU-Richtlinien in nationales Recht um. Die beiden wichtigsten Punkte der Novelle sind folgende:

1. Die Grenzwerte für viele im Wasser enthaltene …

Unter nachfolgendem Link finden Sie den Hamburger Mietenspiegel 2023.
Die farblich markierten Datenfelder zeigen die Steigerungen bzw. Reduzierungen des Mittelwertes.

Hamburger Mietenspiegel 2023

Matthias Ederhof,
Vorstand der EnergieNetz Hamburg eG

Die solare Stromerzeugung auf dem Dach durch Photovoltaik (kurz PV) boomt seit gut anderthalb Jahren. Der Gesetzgeber hat für alle Neubauvorhaben in Hamburg seit Anfang 2023 eine solare Dachnutzungspflicht verfügt. Für Bestandsimmobilien, deren …

§ 577 BGB beinhaltet u.a. ein 3-jähriges Verbot von sog. Eigenbedarfskündigungen (gem. § 573 Abs. 2 Nr. 2 und 3 BGB wegen Eigenbedarfs oder wirtschaftlicher Verwertung).

Dieses Verbot gilt für vermietete Wohnungen, die nach der Überlassung an die Mieter in …

Stefan Pilsinger, Architekt und
Energieberater, Inhaber des
Architekturbüros PILSINGER
Solare Architektur GmbH

Am 08.09.2023 ist nach teilweise hitzigen Diskussionen die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes vom Bundestag und etwas später vom Bundesrat beschlossen worden. Laut Bundesregierung markiert das Gesetz den Einstieg in …

Gemäß § 558 BGB beträgt die Kappungsgrenze 20 %. Das bedeutet, dass Bestandsmieten innerhalb von 3 Jahren um maximal 20 % steigen dürfen, sofern der Mietenspiegel dies zulässt.

Der Gesetzgeber überlässt es jedoch den Gemeinden, den Prozentsatz auf 15 % …

In der jüngsten Vergangenheit haben wir bereits vielfach Indexmieten vereinbart. Zukünftig werden wir für alle Wohnraummietverhältnisse bis auf Weiteres nur noch Index-Vereinbarungen treffen und vollziehen damit die gänzliche Abkehr von den über Jahrzehnten vereinbarten Staffelmietvereinbarungen.

Hintergrund ist, dass mittlerweile Mieter …

Für einen von uns betreuten Eigentümer haben wir die Verteidigung gegen die Klage einer Mieterin begleitet, welche die Miethöhe auf Basis der Mietpreisbremse gerügt hatte.

Zum Sachverhalt:
Die Mieterin hatte im August 2018 eine komplett modernisierte Wohnung angemietet. Diese wurde …

Anna-Elisabeth Bellot,

Produktmanager Energieprodukte & Elektromobilität,
cowelio GmbH

 

Die Elektromobilität in Deutschland boomt. Dabei hängt ihre Attraktivität auch davon ab, wie einfach man sein Auto im Alltag laden kann. Da der Ausbau öffentlicher Ladeinfrastruktur nicht schnell genug erfolgt, kann …